Wunderschöne Brautkleider zu fairem Preis

Für jede Größe und jedes Budget

Was kostet in Brautkleid von LAFANTA? Bei uns werden Brautträume wahr! Du bekommst die schönsten Kleider zu absolut fairen Preisen. Die kurzen und wadenlangen Standesamtkleider liegen preislich zwischen 300 – 500 €. Lange Brautkleider kosten im Schnitt zwischen 800-1200 €. In unserem Outleitbereich findest du zahlreiche zauberhafte Hochzeitskleider schon für 300 – 500 Euro. Die Änderungskosten werden einfach nach Aufwand berechnet. Du bezahlst somit nur die tatsächlich geleistete Arbeit, nichts zusätzlich. Im Schnitt liegen die Änderungskosten bei 50 – 200 €.

Sicher dir deinen kostenlosen Termin

Kostenlose Anprobe am Freitag + Samstag kein Termin erforderlich!

VIP Beratung

99 €
vip line
Details
  • 2 Stunden Beratung und Anprobe
  • Flexible Terminvereinbarung
  • Persönliche und herzliche Beratung
  • Champagner + kleine Leckereien
  • Entspannte Atmosphäre ohne Zeitdruck
  • Ein unvergessliches Kauferlebnis
  • Beim Kauf eines Kleides werden die 99,– Euro mit dem Kaufpreis verrechnet

Was kostet eigentlich ein Brautkleid?

Faire und transparente Preise bei LAFANTA

Brautmode ist grundsätzlich teurer als normale Bekleidung. Denn man wählt besonders edle, hochwertige Materialien wie Satin, Seide, Chiffon oder Softtüll. Den Stoffen sieht man an, dass sie edler sind als Stoffe für normale Alltagskleidung. Es gibt mehr Arbeitsaufwand und mehr Material. Das besondere Design für ein Brautkleid spielt auch eine Rolle und schließlich muss vieles in Handarbeit gefertigt und an die Figur der Braut angepasst werden. Standardmäßig kosten lange Brautkleider in Deutschland aktuell von 1000 – 1500 €. Ein Standesamtkleid von 400 – 600 €. Nach oben gibt es natürlich keine Grenze.

Wir bieten Brautkleider im mittleren Preissegment und spricht damit Bräute an, die schöne und qualitativ hochwertige Brautkleider bekommen. Zu günstig darf ein Kleid auch nicht sein, sonst sind Stoffe und Verarbeitung minderwertig.

Bei uns werden die Preise absolut transparent und fair gehandhabt. Somit hast du ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wir wissen, dass nicht jede Braut ein Budget wie eine Adelige hat, aber trotzdem soll sie sich bei ihrer Hochzeit wie eine Prinzessin fühlen dürfen! Für den schönsten Tag im Leben soll es seit jeher ein besonders schönes, hochwertiges Brautkleid geben!

Änderungskosten

Berechnung nur nach Arbeitsaufwand

Du hast dein Brautkleid bereits gefunden, aber es passt noch nicht perfekt?  Keine Sorge, das ist ganz normal. Die meisten Brautkleider müssen noch auf deine Figur angepasst werden. Die häufigsten Änderungen sind die Länge, das Oberteil und die Taille anzupassen. Das Brautkleid muss perfekt sitzen und unsere Schneiderinnen helfen dir dabei. Die Änderungskosten fließen nicht mit in den Kaufpreis ein. Es sind extra Kosten, die aber rein nach Aufwand berechnet werden. Meist liegen sie zwischen 50 und 200 €. Diese zahlst du erst, wenn alles fertig ist und du zufrieden bist.